Gunda-Ganga_Kleine-Dorfschule
Gunda-Ganga_Kleine-Dorfschule

Die Kleine Dorfschule in Zahmen

Die Kleine Dorfschule in Zahmen

Ein Ort ganz besonders für Frauen

An einem ganz normalen Tag im Herbst 2020 blättere ich auf meinem Handy einfach mal so durch ein Immobilienportal und es war als würde mich ein Blitz treffen. Da war es, das alte Fachwerkhaus. Genau danach hatte ich (ohne es zu wissen) schon so lange gesucht. Ich wusste sofort: Da muss ich hin, das muss ich mir anschauen! Es ging dann alles auch ganz schnell und einfach. Innerhalb kurzer Zeit hatte ich einen Mietvertrag unterschrieben.

Eingezogen bin ich erstmal in Teilzeit, am Wochenende oder im Urlaub. Gewohnt habe ich im Rhein-Main-Gebiet und meinen zeitintensiven, fordernden Bürojob hatte ich auch dort.

Meine Idee war es, mit meiner Yogaschule GangaYoga im Vogelsberg Fuß zu fassen. Aber das zog sich wie Kaugummi. Die Ideen wollten nicht sprudeln. Ich stand mir selbst im Weg und wollte immer wieder alles hinwerfen und meine Vision ad acta legen.

Dann, im März 2023, bin ich ganz eingezogen. Das fühlte sich plötzlich völlig anders an – kraftvoll und mutig.

Jetzt konnte ich meine Vision wieder aus der Schublade holen:

In den alten Mauern sollte ein besonderer Ort entstehen, ein Ort für weise Frauen.

Ein Rückzugsort für Frauen

Tag für Tag, Schritt für Schritt nimmt meine Vision von dieser ganz besonderen Schule für Frauen Form an. Hier geht es natürlich nicht darum, etwas auswendig zu lernen oder besonders gute Leistungen zu bringen.

Hier geht es um Begegnung – mit dir selbst oder auch mit anderen Frauen.

Es geht darum, uns auszutauschen, um Miteinander und Füreinander.

Und es geht darum, in Bewegung zu bleiben oder wieder zu kommen, wo Stillstand ist – egal auf welcher Ebene in deinem Leben.

Am Ende geht es vor allem um Verbindung: mit dir selbst, mit anderen Frauen, mit Mutter Erde und den Kräften der Natur.

Es geht um dich. Nicht mehr und nicht weniger.

Ein Rückzugsort für Frauen

Tag für Tag, Schritt für Schritt nimmt meine Vision von dieser ganz besonderen Schule für Frauen Form an. Hier geht es natürlich nicht darum, etwas auswendig zu lernen oder besonders gute Leistungen zu bringen.

Hier geht es um Begegnung – mit dir selbst oder auch mit anderen Frauen.

Es geht darum, uns auszutauschen, um Miteinander und Füreinander.

Und es geht darum, in Bewegung zu bleiben oder wieder zu kommen, wo Stillstand ist – egal auf welcher Ebene in deinem Leben.

Am Ende geht es vor allem um Verbindung: mit dir selbst, mit anderen Frauen, mit Mutter Erde und den Kräften der Natur.

Es geht um dich. Nicht mehr und nicht weniger.

In der Schule lernst du fürs Leben

Kennst du diesen Satz noch? Und weckt er auch in dir gemischte Gefühle? Für viele von uns ist Schule schon sehr lange her und die Erinnerungen sind nicht immer positiv. Vielleicht hast du auch Kinder oder Enkelkinder und erlebst so, was Schule heute bedeutet.

Für mich war aber von Anfang an klar: Dies ist eine ehemalige Dorfschule.

Und sie soll als meine Kleine Dorfschule wieder zum Leben erweckt werden, damit ich dort als spirituelle Lehrerin wirken kann.

Anders. Frisch. Offen. Besonders. Und vor allem WEIBLICH.

In meiner "Kleinen Dorfschule" lernst du zu leben

Du bist eine Frau und du stehst mitten im Leben. Du siehst oder fühlst, dass deine Welt sich immer schneller dreht und dass du dich oft wie außer Atem fühlst. Du hast immer versucht, alles perfekt zu meistern und fühlst dich jetzt erschöpft und müde.

Du möchtest nicht mehr einfach nur funktionieren. Denn du spürst oder weißt, dass in dir eine Kraft ist, die du nur in einem sicheren Rahmen zeigst oder ins Geheim für dich nutzt. Du bist auf der Suche und findest Stück für Stück das, was an Gaben und an Weisheit in dir steckt. Du ahnst, wieviel Magie in dir ist, die deine Ahninnen dir mitgegeben haben auf dem Weg durch die Zeiten.

Ja, es ist ganz egal, ob du jeden Tag deine Familie managst oder als Angestellte, Führungskraft oder selbständige Frau deinen Alltag meisterst.

Du wirst dieses Gefühl nicht los, dass etwas fehlt. Manchmal kannst du dieses Gefühl fast „greifen“. Dann ist es wieder ganz diffus. Es kommt und es geht. Da fehlt was. Etwas Wichtiges. Etwas sehr Wichtiges.

Der tiefe Wunsch, alle Facetten deines Seins zu zeigen und so zu sein, wie du wirklich bist, will sich nicht länger verstecken oder klein machen lassen. Du weißt, dass das der einzige Weg ist, wie du dein Leben und das Leben der Menschen um dich herum reicher und strahlender machen kannst.

kleine-dorfschule-gunda-ganga

In der "Kleinen Dorfschule" lernst du zu leben

Du bist eine Frau und du stehst mitten im Leben. Du siehst oder fühlst, dass deine Welt sich immer schneller dreht und dass du dich oft wie außer Atem fühlst. Du hast immer versucht, alles perfekt zu meistern und fühlst dich jetzt erschöpft und müde.

Du möchtest nicht mehr einfach nur funktionieren. Denn du spürst oder weißt, dass in dir eine Kraft ist, die du nur in einem sicheren Rahmen zeigst oder ins Geheim für dich nutzt. Du bist auf der Suche und findest Stück für Stück das, was an Gaben und an Weisheit in dir steckt. Du ahnst, wieviel Magie in dir ist, die deine Ahninnen dir mitgegeben haben auf dem Weg durch die Zeiten.

Ja, es ist ganz egal, ob du jeden Tag deine Familie managst oder als Angestellte, Führungskraft oder selbständige Frau deinen Alltag meisterst.

Du wirst dieses Gefühl nicht los, dass etwas fehlt. Manchmal kannst du dieses Gefühl fast „greifen“. Dann ist es wieder ganz diffus. Es kommt und es geht. Da fehlt was. Etwas Wichtiges. Etwas sehr Wichtiges.

Der tiefe Wunsch, alle Facetten deines Seins zu zeigen und so zu sein, wie du wirklich bist, will sich nicht länger verstecken oder klein machen lassen. Du weißt, dass das der einzige Weg ist, wie du dein Leben und das Leben der Menschen um dich herum reicher und strahlender machen kannst.

kleine-dorfschule-gunda-ganga

Die Schule der weisen Frauen

Es ist keine gewöhnliche Schule. Es ist eine ganz besondere Schule: ein Ort für Frauen, für das Frau-sein auf allen Ebenen. Hier kannst du tief eintauchen, den Alltag für eine Weile hinter dir lassen, deine Frauenpower stärken. Du kannst einfach mal aussteigen aus deinem Hamsterrad. Und du machst es auf deine Weise.

Wenn du zu deiner Auszeit hier angekommen bist, gehen wir langsam, gemeinsam, Schritt für Schritt. Mit meiner Unterstützung näherst du dich der Antwort auf deine Frage: „Was fehlt mir im Leben?“ oder „Was brauche ich gerade?“ Es wird eine ganz andere Antwort sein als meine Antwort oder die deiner Freundin, Nachbarin oder Kollegin.

weg-suche-frage-antwort

Nach einem Wochenende oder einer Auszeit in der Kleinen Dorfschule fährst du mit neuer Kraft nach Hause. Auch wenn du schon viel erlebt und erfahren hast, bist du nicht mehr die Gleiche wie bei deiner Ankunft.

Wenn du dich verabschiedest, bist du vielleicht ein kleines bisschen wehmütig. Vor zwei Tagen war noch alles neu und fremd und jetzt fühlst du dich auf eine ganz besondere Weise verbunden – vor allem mit dir selbst. Du gehst zu deinem Auto und stellst dir jetzt schon vor, wie es ist, wenn du ganz bald wieder in den Vogelsberg fährst, dein Auto abstellst und eintauchst in die magische Welt meiner Kleinen Dorfschule. In diese Welt, die so anders ist und doch so vertraut.

Und ich? Ich fühle mich tief verbunden mit dir und danke dir aus ganzem Herzen, dass du ein Stück deines Weges mit mir gehst, dass du den Mut hast, das Vertraute für eine Weile hinter dir zu lassen und dich auf etwas Neues und vor allem ganz auf DICH einzulassen.

Die Tür der Kleinen Dorfschule ist offen für dich. Jederzeit.

Die weise Frau und ihr "Wolf"

Klingt das für dich wie ein Märchen, das du aus Kindertagen kennst?

In der Kleinen Dorfschule musst du nicht an Märchen glauben – aber manchmal werden sie wahr:

Wenn du einen (einigermaßen) gut erzogenen Hund an deiner Seite hast, dann gibt es die Möglichkeit, dass du sie oder ihn mitbringst. Wichtig ist, dass deine Fellnase auch mal für eine Zeit allein in deinem Zimmer bleiben kann.

Dafür werden wir – je nach Witterung und Kondition – wunderschöne Spaziergänge oder Wanderungen in dein Retreat einbauen. So hast du die Möglichkeit, nicht nur dir selbst eine wertvolle Zeit zu schenken, sondern du kannst sie mit der Fellnase an deiner Seite teilen.

Für mich gehört ein Hund zu meinem Leben, seit ich 12 bin, und so oft konnte ich irgendwo nicht hinfahren oder dabei sein, weil Hunde nicht erwünscht oder erlaubt waren. Hier, in meiner Kleinen Dorfschule, ist mein Hund immer mit dabei, mal ganz präsent, mal im Hintergrund. Und genauso lade ich dich ein, deinen Hund an diesem besonderen Teil deines Lebens dabei sein zu lassen.

die weise frau und ihr wolf gunda ganga
Treue Fellnasen-Begleitung

Es ist deine Wahl

Was brauchst du gerade? Was spricht dich an?

… Ruhe genießen.

Rückzug, Austausch, Inspiration.

Etwas in Bewegung bringen.

Es ist deine Wahl – die Wahl einer weisen Frau.

rückzug-auszeit-ort-fuer-frauen

Wo findest du diesen verzauberten Ort?

Die Kleine Dorfschule ist mitten im Vogelsberg und damit auch so ziemlich in der Mitte von Deutschland.

Wenn du mit dem Auto aus Richtung Norden kommst, sind es von Kassel ungefähr 120 km, aus Richtung Süden von Würzburg ist es  genauso weit. Von Frankfurt sind es etwas mehr als 100 km.

Die nächsten Städte sind Lauterbach und Fulda, beide eine halbe Stunde entfernt. Von Fulda gibt es auch eine Verbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr bis fast vor die Haustür. Da Zahmen aber wirklich auf dem Land ist, sind die Verbindungen nicht optimal (Infos findest du auf den Seiten der deutschen Bahn).

Und was soll ich dir sagen?

Hier anzukommen ist wie Ankommen in einer anderen Welt.

Es ist nicht komplett ruhig. Es leben Menschen im Dorf und es wird auf den Bauernhöfen und in den Gärten gearbeitet. Das Plätschern vom Moosbach unten im Garten ist immer zu hören. Aber es ist irgendwie anders. Langsamer. Stiller.

Wenn ich immer mal in der Stadt oder im Rhein-Main-Gebiet bin und zurückkomme, aus dem Auto aussteige und einen Moment ruhig stehen bleibe, fühlt es sich an, als würden alle meine Zellen einmal ganz tief ein- und vollkommen erleichtert wieder ausatmen. Ich bin da, angekommen!

Dann schließe ich die Haustür auf und rieche und spüre das alte Gemäuer. Das Haus, das 1783 gebaut wurde, steht heute unter Denkmalschutz. Bis in die 1950er Jahre war es die Grundschule in Zahmen, danach wurde es unterschiedlich genutzt. Bis dahin haben hier hunderte Kinder lesen, schreiben und rechnen gelernt. Einige wenige Menschen, die heute noch in Zahmen wohnen, sind hier noch in die Schule gegangen. 2018 wurde das Gebäude vollständig saniert und renoviert. Es ist kein Ort für Luxus oder Glamour. Es ist ein Ort, der Geschichte erzählt und wo du für dich einen Teil deiner Geschichte abschließen, loslassen oder neu schreiben kannst.

blickwinkel-freiheit-freiraum-auszeit

Neue Blickwinkel

Du möchtest dich bewegen?
Einfach loslaufen?
Der Weg ist das Ziel?
Egal welches Wetter?
In der Kleinen Dorfschule ist Raum für Yoga, Bewegung, Berührung.
auszeit-freizeit-raus-aus-dem-alltag-genuß

Raus aus dem Alltag

Du musst mal raus?
Alles ist zu viel?
Oder zu eng?
Oder zu hektisch?
Gönn' dir eine Auszeit.
natur-wandern-freier-kopf

Freier Kopf

Du suchst Austausch?
Es darf leicht sein?
Still oder mal richtig laut?
Ganz langsam oder volle Power?
Die Kleine Dorfschule ist ein guter Ort für alles, was dir gut tut.
blickwinkel-freiheit-freiraum-auszeit

Neue Blickwinkel

Du möchtest dich bewegen?
Einfach loslaufen?
Der Weg ist das Ziel?
Egal welches Wetter?
In der Kleinen Dorfschule ist Raum für Yoga, Bewegung, Berührung.
auszeit-freizeit-raus-aus-dem-alltag-genuß

Raus aus dem Alltag

Du musst mal raus?
Alles ist zu viel?
Oder zu eng?
Oder zu hektisch?
Gönn' dir eine Auszeit.
natur-wandern-freier-kopf

Freier Kopf

Du suchst Austausch?
Es darf leicht sein?
Still oder mal richtig laut?
Ganz langsam oder volle Power?
Die Kleine Dorfschule ist ein guter Ort für alles, was dir gut tut.